Neue Routing-Switch-Generation vorgestellt

Robuste “State-of-the-Art”-Kommunikation mit Westermos RedFox Industrial 

Waghäusel, 11. August 2014. Westermo, der schwedische Spezialist für robuste Datenkommunikation, hat seine industrielle RedFox-Reihe um eine Generation sieben neuer Routing-Switches erneuert. Die Geräte sind speziell für unternehmenskritische Netzwerke im Feld, sogenannte Edge-Netzwerke, konzipiert und an die gestiegenen Erfordernisse der künftigen Automatisierung angepasst. Denn gerade in diesen Bereichen nimmt nicht nur die Dichte netzwerkfähiger Geräte stetig zu, auch die Notwendigkeit einer höheren Netzwerksicherheit und -stabilität steigt dadurch rapide an.

Der RedFox ist ein Hochleistungs-Ethernet-Routing-Switch mit jeder Menge Layer-3-Funktionalitäten und für hohen Netzwerkverkehr ausgelegt. Alle sieben neuen Switch-Konfigurationen lassen sich zudem mit SFP-Transceivern ausstatten. Je nach Version werden die Geräte mit mindestens drei und maximal mit elf Gbit-Ports angeboten. Das Flaggschiff, der RFI-219-F4G-T7G, bietet insgesamt 19 Ports, darunter vier Gbit-SFP-Glasfaseranschlüsse. In seinem robusten und kompakten Aluminium-Gehäuse ist der RedFox auch für den Einsatz in extremen Bedingungen konzipiert. Tests von unabhängigen Testinstituten haben ergeben, dass die typgeprüften Geräte nicht nur den industriellen Standards für EMV, Isolierung, Vibrationen und Erschütterungen hervorragend Stand halten, sondern außerdem für den Einsatz in der Schwerindustrie und Eisenbahn-Trassen geeignet sind.

Die RedFox-Familie läuft mit dem Westermo-Betriebssystem WeOS, einer plattformübergreifenden und zukunftssicheren Lösung mit einer einzigartigen IP-Security-Funktionalität wie einer Multiport-DMZ mit interner, Port-basierender Firewall-Funktion. Ein sicherer Zugriff auf ein Netzwerk von außerhalb wird mittels verschlüsselten VPNs zur Verfügung gestellt.

Als Layer-3-Routing-Gerät bietet der RedFox statisches und dynamisches Routing (OSPF) RIP und VRRP, NAT, Port Forwarding sowie VPN-Remote-Access. Hinzu kommen optimaler Datentransfer und schnelle Wiederherstellung redundanter Ethernet-Ring-Netzwerke. Um Ausfallsicherheit im Netzwerk zu gewährleisten, unterstützen die Industrie- Switches neben den Industrie-Standards STP (Spanning Tree Protocol) und RSTP (Rapid STP) auch Westermos einzigartiges FRNT-Protokoll (Fast Recovery of Network Topology). Unabhängig von der Netzlast gehört es mit einer Rekonfigurationszeit von weniger als 20 Millisekunden zu einem der schnellsten Redundanzprotokolle auf dem Markt. Im Gegensatz zu Wettbewerbern kann Westermo einen schnellen Ring auch auf Gigabit-Glasfaserleitungen realisieren.

Der breite Leistungsbereich von 19 - 60 V DC benötigt 30% weniger Energie als die vorherige Produkt-Generation, ein signifikanter Vorteil hinsichtlich der Unterhaltskosten. Der RedFox kann in einem Temperaturbereich von -40 bis +70 °C eingesetzt werden. Alle industrietauglichen Komponenten wurden in ein Gehäuse verbaut, die keine bewegliche Teile und Öffnungen für die Kühlung besitzen. Diese Bauweise garantiert eine extrem hohe mittlere Betriebsdauer von rund 300.000 Stunden und verspricht eine lange, störungsfreie Lebensdauer.

Zur neuen Redfox-Serie...

Westermo auf der Sindex in Bern

Delivering Edge Network Solutions

Westermo-Weltneuheiten auf der Sindex 2014

Besuchen Sie uns vom 2. bis 4. September in Bern auf der grössten Technologiemesse der Schweiz. In sechs Hallen zeigen mehr als 400 Aussteller das Beste aus Automation, Elektronik und Elektrotechnik sowie Innovationen für die Zukunft.

Informieren Sie sich an unserem Stand C11 in Halle 3.2 unverbindlich über die aktuellen Trends und Technologien der industriellen Datenkommunikation. Ob Wasser- und Abwassertechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Infrastruktur oder Applikationen für Schiene und Strasse, wir haben die passende Lösung für Sie. Unter dem Motto „ Delivering Edge Network Solutions“ zeigen wir State-of-the-Art“-Kommunikation mit Routern und Switches sowie dem innovativen Betriebssystem WeOS, kurz innovative Netzwerklösungen – vom Kontrollzentrum ins Feld – lückenlos, robust, zukunftssicher!


Lesen Sie mehr...


Angebot anfordern

Ihre Kontaktdaten:
Name:
Firma:
Land:
Telefonnummer:
E-mail:
Ihre Nachricht:
Ja, ich möchte den monatlichen Newsletter von Westermo regelmäßig erhalten
Sie können sich natürlich jederzeit vom Newsletter kostenlos abmelden. Ihre E-Mail Adresse wird vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
You do not have JavaScript: