13-DYK-detect-fibre-problems

Erkennen Sie Verbindungsprobleme bei Glasfaser

Wussten Sie schon, dass Sie WeConfig auch verwenden können, um Probleme bei Glasfaserverbindungen aufzuspüren?

Bei jeder Anwendung besteht die Gefahr, dass unter den einzelnen Verbindungen ein Fehler auftaucht, das muss aber nicht immer zu 100% der Fall sein. Dabei können zeitweilige Kommunikationsprobleme oder kann eine Verringerung der verfügbaren Bandbreite auftauchen.

In einigen Fällen werden kleine Pakete die Verbindung passieren, große Pakete aber einen hohen Prozentsatz an Verlusten haben. WeConfig und WeOS lassen sich nutzen, ein Problem über die "Communication Summary"-Liste zu erkennen. Zudem können die spezifischen Details in den "Communication Details" verwendet werden, alle Aspekte des Datenverkehrs eines bestimmten Ports zu kontrollieren.

Mit Hilfe dieser Analyse lässt sich schnell das fehlerhafte Medium als Quelle des Problems aufspüren. In der Regel werden die FCS (frame checksum errors = Prüfsummenfehler) oder andere Fehlerzähler schnell ansteigen. Normalerweise sollten während des Betriebs nur sehr wenige Fehler auftauchen, wenn überhaupt erst nach Tagen oder Wochen.

    Angebot anfordern

    Ihre Kontaktdaten:
    Name:
    Firma:
    Land:
    Telefonnummer:
    E-mail:
    Ihre Nachricht:
    Ja, ich möchte den monatlichen Newsletter von Westermo regelmäßig erhalten
    Sie können sich natürlich jederzeit vom Newsletter kostenlos abmelden. Ihre E-Mail Adresse wird vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
    You do not have JavaScript: