58-DYK-Continious-mobile-connection

Sichere mobile Verbindung

Wussten Sie schon, dass die 3G- und 4G-Router der MRD-Serie eine Funktion besitzen, die eine dauerhafte mobile Verbindung sicherstellt?

In Mobilfunknetzen gibt es nur eine bestimmte Anzahl von Geräten, die zu jedem Zeitpunkt verbunden werden können. Daher sind Netzwerke so konzipiert, dass sie die Ressourcen möglichst effektiv nutzen. Dies bedeutet, dass ein Gerät, das keine Daten übergibt, zugunsten von funktionierenden Geräten „ignoriert“ wird.

Bei industriellen Anwendungen führt dies wahrscheinlich zu Problemen, da die meisten Anwendungen nicht sehr bandbreitenintensiv sind und die Tatsache, dass sie sich immer an der gleichen Stelle befinden (Einwahl immer an der gleichen Basisstation).

Um eine Verbindung wiederherzustellen, ist ein Neustart der mobilen Schnittstelle erforderlich, die manuell durch den Zugriff auf das Gerät vor Ort durchgeführt werden kann. Dies ist allerdings mit zeit- und kostenaufwändigen Standortbesuchen verbunden. Die Zeit, ab wann eine Verbindung unterbrochen wurde bis sie wiederhergestellt wird, variiert, kann unter Umständen aber sehr lang sein. Während dieser Zeit können dem Anwender viele wertvolle Daten verloren gehen.

Die Installation eines 3G- oder 4G-Router aus Westermos MRD-Serie gibt dem Kunden die Möglichkeit sicherzustellen, dass die Verbindung zu jeder Zeit aufrecht erhalten bleibt. Die MRD-Serie bietet ein intelligentes Verbindungsmanagement, mit dem das Gerät eine Ping-Anfrage an eine zuverlässige IP-Adresse senden kann. Das stabilisiert die Verbindung auf zwei Arten: Zuerst sorgt der MRD-Mobilfunkrouter dafür, dass der stätige Datenverkehr den Provider zwingt die Verbindung aufrecht zu erhalten. Dadurch wird das Risiko eines Verlustes der Verbindung aufgrund von Inaktivität verringert. Zweitens erkennt das Gerät, ob es auf die Ping-Anforderung keine Antwort erhält, was zeigt, dass die Verbindung unterbrochen ist. Der MRD versucht dann, die Verbindung zu starten, und das mit einer konfigurierbaren Anzahl an Versuchen. Wenn dies fehlschlägt, wird der Mobilfunkrouter neu gestartet, um auch Fehler bei ihm selbst auszuschließen.

    Angebot anfordern

    Ihre Kontaktdaten:
    Name:
    Firma:
    Land:
    Telefonnummer:
    E-mail:
    Ihre Nachricht:
    Ja, ich möchte den monatlichen Newsletter von Westermo regelmäßig erhalten
    Sie können sich natürlich jederzeit vom Newsletter kostenlos abmelden. Ihre E-Mail Adresse wird vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
    You do not have JavaScript: